​​Logo   

Praxis für Naturheilkunde & Craniosacral Therapie


mobil 0175 - 35 86 567
Startseite           Kontakt           Links           Bücher           Impressum
 
 

Beruflicher Werdegang

Portrait Madhu Gierse-van Leer
  • Studium der Sozialarbeit, Fachhochschule Köln, Diplom 1976
  • Chinesische Fußreflexzonen Massage, Methode Taiwan, Bad Reichenhall 1995 - 1997
  • Ausbildung zur Meditationslehrerin, Zenith Institute, Schweiz 1996 - 2004
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin in Frankfurt a.M. und Kronberg 1999 - 2002
  • CranioSacral Arbeit Training, Sarito Fuhrmann-Bailes, ICEK Köln, 2001
  • Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin 2002 - 2004, Practitioner Status in Craniosacral Balancing®, Diplom 2004, Schule Badrena C. Tschumi-Gemin und Kavi Gemin, Internationales Institut für Craniosacral Balancing®, Schweiz. Diese Fachausbildung entspricht den Richtlinien des SDVC (Schweizer Dachverband für Craniosacral Therapie)
  • Craniosacral Balancing® Training Baby Kurs und Embryologie, Basel, Schweiz 2005
  • Craniosacral Balancing® Essenzkurs, Schweiz 2006
  • Craniosacral Balancing® Geburtsdynamiken, Schweiz 2007
    Diplom BCST, Biodynamic Craniosacral Therapist, Schweiz
  • Fortbildung "Trauma und Craniosocrale Biodynamik", 10. - 12.07.2009, Elisabeth und Theo Kaiser, Schlangenbad
  • Craniosacrale Osteopathie Fortbildungskurs Viszerale Behandlung der Lunge, Theo Kaiser, Schlangenbad 2010
  • Fortbildung "Embryo in Bewegung", Dr. Jaap van der Wal, 16. - 19.12.2010, Schlangenbad
  • Anwendung der Living Essences of Australia (australische Blütenessenzen), Seminare mit Dr. Vasudeva Bornao, Deutschland 2002, 2003, 2006
  • CQM Chinesische Quantenmethode, Seminar 1 bei Gabriele Eckert, Frankfurt 2007
  • Autogenes Training, Trainingsleiterschein, Paracelsus-Schule, Mainz 2009
  • Langjährige Erfahrung in Yoga, Chi Gong, Tai Chi, Eutonie, Gesang
  • Fortbildung "Windows of Perception" mit Kindern, Trauma-Arbeit mit Alé Duarte, Brasilien, 16. - 18. 03.2013, Langen
  • Fortbildung Somatische Selbstregulation bei Kindern: "Die innere und äußere Welt", Trauma-Arbeit mit Alé Duarte, Brasilien, 16. - 18.05.2014, Neu-Isenburg
  • Herbstkongress für Chinesische Medition, "Licht und Schatten in der Praxis der Chinesischen Medizin", Ascona, 18.-21.09.2014
  • Hanne Marquardt, Fußreflexzonen-Therapie am Fuß, Workshop, Bad Kreuznach, 12.10.2014
Ich nehme fortwährend an Weiterbildungen für Heilpraktiker über Naturheil- und Diagnoseverfahren teil:
 
Blütenessenzen, Homöopathie, auch für Kinder, Ganzheitliche Pflanzenheilkunde, Spenglersan Kolloid Immun- Therapie, Labordiagnostik, Ernährung, Irisdiagnostik, Antlitzdiagnose, Physiognomie, Reflexologie, Embryologie, Körper und Stimme, Anwendung homöopathischer Heilmittel durch die Regenaplex Akademie.
 
​​​​​